Katrin Annabell Herre

Fachanwältin für Familienrecht

Katrin Annabell Herre Fachanwältin für Familienrecht

 

Auseinandersetzungen in der Familie verlaufen oft emotional und sind für die Betroffenen sehr belastend. Nach einer Trennung muss der Schmerz seelisch verarbeitet werden. Aber damit nicht genug: In der Regel tauchen finanzielle Probleme und rechtliche Fragen auf, die dringend gelöst werden müssen.

Seit dem Jahr 2014 bin ich Fachanwältin für Familienrecht. Diese Qualifikation befähigt mich, Ihnen in Fragen des Familienrechts fachlich kompetent und mit Einfühlungsvermögen zur Seite zu stehen. Ich weiß um Ihre persönlich belastende Situation und habe hierfür ein offenes Ohr. Das allein reicht aber nicht, Ihre rechtlichen Ansprüche durchzusetzen. Eine einvernehmliche Scheidung sollte für eine zügige Beendigung der Ehe immer das Ziel sein. Ich gehe auf die Gegenseite zu und führe zunächst außergerichtliche Verhandlungen. Führen diese nicht zu dem erwünschten Erfolg, scheue ich nicht die gerichtliche Auseinandersetzung. Bei einem Streit um das Sorge- oder Umgangsrecht, der Zuteilung der Ehewohnung oder des Hausrats oder auch bei Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen für Sie oder die Kinder sowie bei Zugewinnausgleichsansprüchen stehe ich Ihnen mit dem notwendigen Fachwissen und Verhandlungsgeschick zur Seite.

Besonderes Durchsetzungsvermögen zeige ich in Gewaltschutzverfahren, um für Sie ein Kontakt- und Näherungsverbot zu erwirken bzw. die Alleinzuweisung der Wohnung zu erwirken.

Wenn die Situation es erfordert, streite ich nicht, sondern arbeite Vorschläge für eine faire Lösung aus. Mit einem guten Kompromiss können die Beteiligten auch in Zukunft als getrennte, aber immerhin noch Familie, friedlicher miteinander leben.

Bitte sprechen Sie mich an. Als „Ihre Anwältin“ werde ich Ihre Interessen gut vertreten.